Diät – Fast Fat Weight Loss Programme, warum es so etwas nicht gibt

eingetragen in: Allgemein | 0

Es gibt viele schnelle Fettabbau Programme, die Menschen abonnieren. Es gibt keine solche Sache. Hier ist warum.

Die Wunder-Diät-Heilung
Es gibt keine Garantie für mehrere Pfund Gewichtsverlust in wenigen Tagen, geschweige denn über Nacht. Fett im Körper, vor allem das Fett im Bauch brennt zuletzt. Schnelle Fettabbauprogramme müssen speziell das “schnelle” Wort besser qualifizieren. Alle Ergebnisse von “Fast-Fett-Gewichtsverlust” -Programmen, ohne Ausnahme, sind nicht schlüssig, untersucht bestenfalls obwohl gescheitert – bis jetzt ist ein ehrliches Wort. Es kann unfair sein, eine pauschale Erklärung abzugeben und diese Produkte als Betrug zu bezeichnen, aber bis ein schlüssiger Regierungsbericht herauskommt, ist der Tipp nicht. Tu es einfach nicht.

Das schnelle Gewicht-Verlust-Programm
Keine zwei Menschen haben den gleichen Stoffwechsel. Verschiedene Körper reagieren unterschiedlich. Wieder das “schnelle” Wort. Dies ist ein müder, aber bewährter Schlagwort, mit dem Sie Ihren Geldbeutel herausziehen und sich mit Ihrem Geld trennen können. In einem Land, in dem “beschäftigt” das operative Wort ist und “keine Zeit” die Norm ist, ist es einfach so traurig, dass gutes Geld verschwendet wird. Warum? Weil die Chancen stehen, ist das Produkt ein Appetitzügler. Nun, warum müssen die Menschen im Himmel verdienen, damit sie nicht essen? Das übliche Argument ist, sich fit zu machen, aber dann wieder, warum verhungern die Körper die Nährstoffe, die es braucht, um zu überleben oder zumindest gesund zu sein?

Der Grund, warum das “schnelle” und das “schnelle” Wort besser qualifiziert werden muss, ist dies. Die gesamte Energie, die der Körper nicht benötigt, wird im Körper als Fett gespeichert. Jetzt ist Fett wichtig (zu viel ist es nicht, aber das ist eine andere Geschichte). Das Fett in uns wird so gespeichert, dass es, wenn der Körper keinen Treibstoff mehr hat, aus diesem Lager Energie schöpft, um es für lange Zeit in Gang zu halten, aber nur, wenn die in den Muskeln gespeicherte Energie aufgebraucht ist. Aber genau darum geht es. Wenn wir den Körper einem Gewichtsverlust-Programm unterzogen wird, reagiert der Körper, indem er so viel Energie speichert, wie es könnte. Es wird den Mangel an Nährstoffen erkennen, ähnlich wie wir erkennen, dass eine Nahrungsmittelknappheit bevorsteht. Wie wir auch wird es die ganze Energie speichern und konservieren, die es für zukünftigen Gebrauch möglicherweise könnte. Wie wir, wird es sehr geizig sein, die Energie freizusetzen und nur soweit freizusetzen, wie wir brauchen würden, um zu funktionieren. Und genau das passiert. Der Körper nimmt zuerst so viel Wasser aus den Zellen heraus. Als nächstes benutzt es den Muskel als Treibstoff. Dann und nur dann wird es das gespeicherte Fett verwenden, damit Sie überleben können. Wie das gute Buch sagte, sind wir wunderschön und wunderbar gemacht, warum basteln wir damit?

Was dann tun?
Regulieren Sie die Diät. Wahr, Fett, Zucker und Natrium müssen begrenzt sein, aber das liegt daran, dass die meisten von uns mehr als das Dreifache unseres Tagesbedarfs einnehmen. Iss, aber esse gesund. Holen Sie sich einen guten Diätplan und bleiben Sie dabei. Wenn es zu viel Versuchung gibt, dass du für eine Weile versagt hast, schüttel den Staub ab, steig wieder in den Sattel und mach es wieder. Üben Sie auch, denn nichts ist besser als das Schwitzen. Muskeln entwickeln sich nur, wenn Stress auf sie ausgeübt wird und so ein gutes tägliches Training stattfindet. Mach dich allmählich fit. Respektlosigkeit, wie der Körper entworfen wird, endet immer schlecht. Schnelle Fettabbauprogramme? Nein.
richtigen Diätplan | überschüssige Gewicht reduzieren | Adipositas | Gewichtsverlust-Erfolg | Gewicht halten | Ideen | Idealgewicht | Nahrungsmittel | Nahrungsaufnahme | Gewichtsverlust Planen | Wunschgewicht | Lebensstil | Ratschläge

Letztes Update am 14. August 2018 2:58